Bepflanzungstag 30.05

Am 30.05 trifft sich ein freier zusammenschluss aus Bürger_innen, Besetzer_innen und s.u.s.i. Anwohner_innen um gemeinsam die besetzte m1 Fläsche zu begrünen. Geplant sind ein Biotop mit kleinem Teich und mehrere Gärten.
Dafür brauchen sie unterstützung!! Hier der Brief der an die Nachbar_innen gerichtet ist:

Liebe Nachbar_innen,

für unsern Plan, die angebliche Baufläche „M1″ so sehr zu verschönern, dass niamnd mehr wollen kann, dass sie bebaut wird, brauchen wir viel Optimismus und Elan. Aber wir brauchen auch sehr viel Material, damit es am Ende der Arbeit auch nach was aussieht.

Wir brauchen

- große, pflegeleichte Pfalnzen
- ganz, ganz viel Erde
- Bauholz (zb. für Hochbeete)
- große Steine
- Planen (zb. für einen kleinen Teisch
- und alles was euch zum Thema Platzverschönerung in den Sinn kommt

Deswegen sind wir, als lose Gruppe ohne Finanzielle Mittel, sehr dringend auf Eure Hilfe angewiesen.
Bitte spendet un Material oder Geld um schöne Sachen zu kaufen.
Wenn ihr Material spenden wollt, kommt auf dem Platz vorbei oder ruft uns an !
0157 / 73827362
Wir könne den transport von fast allem organisieren!

GREEN STATT BUSINESS!!!